Sommerfest

Sommerfest Klimastreik Bern

Sommerfest Klimastreik Bern

­čŹô Wann? Am 26. August, ab 15:30
­čŹô Wer? Egal, ob du schon lange beim Klimastreik aktiv bist oder das dein erstes Klimastreik-Event ist: Alle sind willkommen!
­čŹô Wo? Im Chinderch├╝bu im Monbijou, Sulgenbachstrasse 5a
­čŹô Was? Unser Fest hat kein fixes Programm, aber damit du dir einen groben ├ťberblick machen kannst:

  • Ab 15:30 ist eintrudeln, spielen, Leute kennenlernen, zusammensein
  • Ca. zwischen 18:00 und 19:00 (oder wann immer wir Hunger kriegen) gibt es veganes z nacht
  • Danach ist wieder Zeit f├╝r Spiele, Musik und Lagerfeuer

­čŹô Zug├Ąnglichkeit? Das Gel├Ąnde ist nicht rollstuhlg├Ąngig. Es wird ÔÇ×RuhezonenÔÇť ohne Musik und eine R├╝ckzugsm├Âglichkeit geben. Auf dem Sommerfest gibt es keinen Alkohol.
­čŹô Awareness? F├╝r unser Sommerfest gibt es ein Awarenesskonzept:

Awarenesskonzept

  • Wir trauen uns, (uns) zu sein!
  • Du bist jetzt Teil der Party, Teil der G├Ąst*innen und somit mitverantwortlich f├╝r die Stimmung.
  • Wir gehen sensibel und sorgf├Ąltig miteinander um!
  • Wir respektieren die Ansichten von Personen (ausser sie sind rechts), die Pronomen und Namen der Anwesenden.
  • Wir achten auf die (Gruppen-)Dynamiken und versuchen, keine exklusiven Gruppen herzustellen, sondern allen Leuten einen Platz zu geben.
  • Gegenseitige Akzeptanz ist eine Voraussetzung f├╝r eine gemeinschaftliche Party!
  • Gegenseitiger Respekt & Einhalten von Grenzen ist eine Voraussetzung! Nur JA heisst JA!
  • Wenn du eine Person umarmen, ihre Hand halten, sie k├╝ssen, etc. willst, frag zuerst. Konsens ist wichtig!
  • Wenn du k├Ârperlich oder psychisch (verbal) bedr├Ąngt wirst oder dich unwohl f├╝hlst: Melde dich beim Awareness-Team. Wir unterst├╝tzen dich!
  • Wir handeln nach dem Prinzip der Definitionsmacht. Die betroffene Person definiert ob und wie eine Situation ├╝bergriffig ist. ├ťbergriffe jeglicher Art werden nicht toleriert!

Das Awareness-Team ist mit Stoffb├Ąnder um das Handgelenk gekennzeichnet. Kein Unwohlsein, kein ├ťbergriff, keine Unsicherheit ist zu klein, um dich beim Awareness-Team zu melden. Das Awareness-Team nimmt dich ernst und unterst├╝tzt dich.